Accessoires

BREEZY CANNAPUCK

Die Lösung gegen Cannabis-Geruch mit dem BREEZY Cannapuck. Aus hochwertigem und eloxiertem Aluminium hergestellt, garantiert er eine zuverlässige und sichere Aufbewahrung. Durch die handliche Gesamtgröße und dem stabilen Fassungsvermögen ist der Cannapuk ideal für Ausflüge oder Spaziergänge. Das Material ist robust und schützt dein Cannabis vor Nässe, Schmutz und Licht. Durch den Schraubverschluss und den Dichtungsring ist er außerdem absolut geruchsdicht. 
Auswahl zurücksetzen
Sofort verfügbar
Versandkostenfrei über 50€
Lieferzeit 2-4 Tage
14,95  ggf.zzgl. Versandkosten
Produktdetails

Produkteigenschaften

  • Durchmesser: 55 mm
  • Höhe: 23 mm
  • Gesicht: ca. 100 Gramm
  • Material: Aluminium
  • 1 St. Cannapuk

Mit dem hochwertigen BREEZY CANNAPUCK kannst du deine Kräuter geruchsneutral mitnehmen.

Deine Vorteile bei dem BREEZY CANNAPUK

  • luft-und geruchsdicht
  • leicht und dennoch sehr robust
  • hält frisch und schützt Aromen
  • ist UV-Licht undurchlässig, damit Wirkstoffe nichts verloren gehen
  • präzise Verarbeitung und unauffällige Optik
  • passt problemlos in Hosentaschen, Handtaschen, Rucksäcke

Mit dem hochwertigen BREEZY CANNAPUCK kannst du deine Kräuter geruchsneutral mitnehmen.

Und für Selbstgedrehte haben wir auch was.

Unser BREEZY JAY CASES besteht aus eloxiertem Aluminium und garantiert dir geruchsdichten Schutz für deine Selbstgedrehten. Es kann zum Transport außer Haus sowie zur eleganten und diskreten Zwischenlagerung genutzt werden.

Das besonderes langlebige und qualitativ hochwertige Material garantiert eine lange und erfolgreiche Verwendung. Selbstgedrehte werden vor Druckstellen, Verunreinigungen und Spritzwasser geschützt. Ebenfalls absolut geruchsdicht ist es das perfekte Set mit dem Cannapuk.

Deine Fragen & Antworten zum Geruch von Cannabis

Wie und warum entsteht der Geruch?

Wie bei zahllosem anderen Beispiel der Biologie nutzt Cannabis den Geruch, um nützliche Insekten anzulocken und Schädlinge abzuwehren. Die Ausprägung des Geruchs hängt aber nicht allein von der genetischen Codierung der Pflanze ab, sondern ist ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren. Dazu gehören unter anderem das Klima während des Pflanzenwachstums, der benutzte Dünger, die Beschaffenheit der Erde, die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit. Selbst kleine Veränderungen in der Züchtung können die Ausprägung der Terpene verändern und damit zu signifikanten Unterschieden hinsichtlich des Geruchs und Geschmacks führen. 

Heißt stärkerer Geruch gleich stärkere Wirkung? 

Dieses Pauschalurteil ist nicht umfassend für alle Sorten zulässig, da im Vorhinein geklärt sein muss, welche Wirkung letztlich beabsichtigt wird. Es lässt sich dennoch eine gewisse Faustregel ableiten. Ein starker Geruch lässt auf ein besonders potentes Cannabis schließen. Diese Faustregel ist oftmals im unregulierten Schwarzmarkt ein probates Mittel, um Liebhaber:innen vom Kauf zu überzeugen. Insbesondere, weil sich indica-dominate Sorten bzw. Hybride auf dem Schwarzmarkt großer Beliebtheit erfreuen und es Konsument:innen an den dringend gebrauchten verlässlic

Was hilft gegen den Cannabis-Geruch?

 Ist der Cannabis-Geruch an sich genommen ein spannendes Themenfeld, können Liebhaber:innen in unserer von Vorurteilen behafteten Gesellschaft schnell unangenehm auffallen und in unangenehme Situationen gebracht werden. Was also tun, gegen den Cannabis-Geruch? Viele Personen schwören auf Räucherstäbchen, um den Geruch der Cannabis-Pflanze zu übertönen. Da diese jedoch ein Ende finden, scheint es lediglich eine temporäre Lösung zu sein.

Manche Personen versuchen durch den Anbau von sogenannten Begleitpflanzen wie Pfefferminz, Rosmarin oder Zitronengras eine dauerhafte Lösung zu finden. Da sich diese aber oftmals nicht in dem entsprechenden Zimmer anpflanzen lassen, halten wir diese Lösung als galant, letztlich jedoch wenig effektiv.

Helfen können dauerhaft und sicher nur geruchsdichte Aufbewahrungsmittel, die am besten aus Glas oder Metall bestehen, damit die natürlich statische Aufladung von Plastik nicht die wertvollen Inhaltsstoffe der Pflanze an sich binden.

Könnte interessant für dich sein: